Magento Certified Solution SpecialistMagento Certified Developer

Mario Lengauer

Mario Lengauer

About Mario Lengauer

Mario Lengauer ist Geschäftsführer und Co-Founder. Vor der Spezialisierung auf E-Commerce schloss er das Studium Unternehmensführung & E-Business Management ab und leitete eine Full-Service-Internetagentur.

Interview: Wohnbalkon launcht Magento Onlineshop

By |Mai 27th, 2015|

Wohnbalkon launcht einen Magento Webshop mit innovativen Outdoormöbel für enge Balkone und Terassen. Wir haben den CEO der XACT Solutions GmbH, Herrn Mag. Michael Meixner, zum Interview zu Beweggründe und deren Online-Strategie gebeten.
Zum Unternehmen
Xact Solutions GmbH ist ein Startup mit Sitz in Wiener Neudorf, gegründet 2015 und 100% Tochter der FunderMax GmbH. Der Onlineshop von […]

mStage erhält zwei neue Magento Zertifikate

By |April 27th, 2015|

Sie haben es geschafft! Mario Lengauer, unser Co-Gründer und Geschäftsführer, und Werner Ziegelwanger, unser erfahrener Magento-Entwickler, haben sich von Magento zertifizieren lassen.

[…]

Magento 2 – was ist neu für Shopbetreiber

By |März 29th, 2015|

Kurz vor dem Jahresende 2014 stellte Magento die neueste Version der Community Edition 2.0 Beta vor. Was Shopbetreiber erwartet möchten wir in diesem Beitrag kurz vorstellen.

[…]

Google update: Mobiler Webshop erhöht Ranking

By |März 17th, 2015|

Der Zugriff auf das Internet erfolgt zunehmend über mobile Endgeräte. Aus den Statistiken unserer Kunden wissen wir, dass auch hierzulande rund 1/3 der Besucher über Smartphones oder Tablets auf die entsprechenden Webseiten und Webshops zugreifen.

[…]

Neuer Magentoshop Zeltstadtshop.at

By |November 11th, 2014|

Zeltstadt.at ist Spezialist für Zelte und bietet Zelte für Gruppen & Vereine, Garten & Freizeit, Camping und umfangreiches Zubehör in diesem Bereich.

Das Unternehmen wurde 2003 gegründet und hatte bereits 2004 einen eigenen Schauraum, Büro und ein Lager in Wien. Zeltstadt.at ist auch Veranstalter der Zeltschau, einer international akzeptierten Kleinmesse für Zelte.

Soeben hat Zeltstadt.at einen eigenen […]

GS1 Sync Magento Schnittstelle

By |Oktober 23rd, 2014|

Am 13.12.2014 tritt die neue Lebensmittel-Informationsverordnung in Kraft. Beschlossen wurde diese vor gut 3 Jahren, genauer am 25.11.2011. Wie im Geschäftsalltag üblich, wurden die damit verbundenen Pflichten auf die lange Bank geschoben.

So haben vor allem Online-Händler teils nur eingeschränkte Möglichkeiten sich auf die übergangslose Frist einzustellen, da die Industrie mit den neuen Lebensmittel-Angaben auf sich […]

mStage Interview in der Computerwelt

By |September 4th, 2014|

Computerwelt, Österreichs führende IT-Zeitung, hat uns zum Experten-Interview zum Thema „Open Source & Webshop“ gebeten. Mario Lengauer erklärt im Interview warum wir Open Source und auch Magento als Chance für uns und viele Kunden sehen.

Hier geht es zum Originalinterview auf Computerwelt.at.

Mehr Umsatz mit Google Shopping

By |Juli 11th, 2014|

Viele Shopbetreiber erstellen Google Adwords und leiden unter den mittlerweile recht hohen CPC´s (Klickkosten). Eine Alternative mit einem ungewöhnlich gutem Preis/Leistungsverhältnis stellen jedoch die Product-Listing-Ads (PLA) im Rahmen von Google Shopping dar.

Googles Strategie im Bereich e-Commerce ist, ein möglichst vollständiges Produktangebot in der Suchmaschine abzubilden. Dazu gibt es mit dem Tool „Google Merchant Center“ schon […]

mStage als Preferred Partner des Handelsverbandes ausgezeichnet

By |Juni 5th, 2014|

Ein E-Commerce Unternehmen, das sich zur Gänze dem Shop-System und Marktführer Magento widmet – das nennt man Spezialisierung. Magento ist die weltweit führende Open Source E-Commerce Lösung und immer beliebter bei kleinen Shops mit Wachstumsstrategie wie auch für Konzerne (Einsehbar unter Magento Showcases).

Bei mStage hat man diesen Trend mit der Leidenschaft des Teams für Magento […]

farmcraft.at mit neuem Onlineshop

By |Mai 20th, 2014|

mStage führt österreichischen Familienbetrieb ins Netz
Die Aufgabe war klar: Man wollte für seine Kunden rund um die Uhr offen bleiben und den Einkauf von zuhause ins Zuhause ermöglichen.

[…]