Magento Google Site Search
Viele Shopbesucher besuchen den Onlineshop mit der Absicht ein bestimmtes Produkt zu finden. Sofern der Einstieg nicht über einen Produktlink, wie z.B. aus Suchmaschinen-Ergebnislisten erfolgt, landet der Besucher meist auf der Startseite. Und gerade auf dieser Startseite findet der Besucher in der Regel nicht sein gewünschtes Produkt. Und hier kommt die Suche ins Spiel.Das Suchfeld in Onlineshops wird oft unterschätzt. Es bietet dem Shopbesucher eine schnelle und komfortable Möglichkeit zum gesuchten Produkt oder auch zur erwünschten Anwendung zu kommen. Im Bereich Magento implementieren wir hier daher spezielle Extensions, die in diesem Suchfeld erweiterte und fehlertolerante Logiken bietet, die man auch von Suchmaschinen kennt. Die Implementierung einer benutzerfreundlichen Suche sollte zum Standard eines jeden Webshops gehören.

Warum Google Site Search?

Jeder Shopbetreiber sollte die Auswertung der manuellen Suche seiner Shop-Besucher zur Routine machen. Gibt gerade diese sehr gute Rückschlüsse über den Bedarf der Kunden, neue Produktideen oder auch Verbesserungen im Onlineshop. Und genau hier kann zusätzlich die Google Site Search zusätzliche Erkenntnisse liefern.Wenn Google Analytics für die Analyse verwendet wird, so bietet die Google Site Search eine komfortable Möglichkeit das Suchverhalten der Webshop-Besucher im gewohnten Tool zu analysieren. Darüber hinaus sind Analysen möglich, die üblicherweise im Admin-Backend des Webshops nicht möglich sind. Verknüpfungen mit geographischen Daten wie Länder oder Sprachen geben beispielsweise darauf Rückschluss, welche Begriffe in bestimmten Ländern gesucht werden. Über die Verknüpfung mit der Herkunft des Besuchers können aber auch weitreichende Optimierungen und Potentiale erhoben werden. Suchen beispielsweise Kunden, die über eine Werbeanzeige kommen immer wieder über das Suchfeld nach bestimmten Begriffen, so ist eventuell eine Optimierung des Werbeformates erforderlich. Das gleiche gilt für Newsletter oder Social-Media Postings.

Magento Integration Google Site Search

Ist Google Analytics bereits in Verwendung so kann die Site Search sehr einfach aktiviert werden. Dazu muss man in der Verwaltung von Google Analytics unter ‚Datenansicht‘ die ‚Site Search Einstellungen‘ aktivieren. Beim Suchparameter sind die Zeichen zwischen „?“ und „=suchbegriff“ einzugeben, für die meisten Magento Onlineshops reicht also „q“ (Beispiel: https://www.domain.com/de/catalogsearch/result/?q=suchbegriff). Zu Abweichungen könnte es durch Konfigurationen oder Drittmodule kommen. Ab diesem Zeitpunkt werden dann die Abfragen in Google Analytics entsprechend protokolliert. Es kann bis zu 48 Stunden dauern, bis dann die ersten Ergebnisse sichtbar sind.Nach erfolgreicher Integration findet man die Site Search in Google Analytics unter ‚Verhalten > Site Search‘, wobei einzelne Suchbegriffe und auch das Verhalten, wie die Verweildauer, die Anzahl der besuchten Seiten nach der Suche oder auch die Ausstiegsquote angezeigt wird.

Google Site Search
Bei der Einrichtung von Google Analytics oder auch bei der Optimierung von Magento Webshops sind wir gerne behilflich. Viel Spaß beim Verbinden mit bestehenden Views und Analysen und beim Optimieren ihres Webshops!