Top Onlineshops in Österreich 2015

Der österreichische Handelsverband veröffentlichte in Zusammenarbeit mit ECC Köln, der österreichischen Post und Google Austria eine neue Studie zum Thema Erfolgsfaktoren im E-Commerce – Top-Online-Shops in Österreich 2015. Befragt wurden rund 2.300 österreichische Online-Shopper zu ihren Erfahrungen mit 40 definierten Onlineshops.

Nach dem 2. Platz im Jahr 2014 konnte Esprit in diesem Jahr den 1. Platz erreichen. Dabei punktete Esprit vor allem in den Bereichen Design, Usability, Sortiment und Bezahlung & Checkout mit voller Punktzahl. Weiters ist auch auffallend, dass sich 3 Drogerie- und Kosmetikanbieter unter den besten 6 Shops befinden. Den Unternehmen Bipa, DM und Marionnaud dürfte es scheinbar besonders gut gelungen sein ihr Cross- bzw. Multi-Channel Potenzial auszuschöpfen. Mit Spar und Happyfoto sind noch 2 weitere österreichische Player unter den Top-10 zu finden. Relativ abgeschlagen dagegen liegt mit Platz 9 Amazon. Was etwas überrascht, da gerade Amazon in der Kategorie Preis-Leistung nur 3 von 5 Punkten erhielt. Sind doch gerade Preis und Kundenservice bis dato die Stärken von Amazon.

Erfolgsfaktoren e-Commerce und Top Onlineshops 2015

Die vollständige Presseaussendung gibt es auf der Webseite vom Handelsverband mit einem Management-Summary zum Download.