Shopify: Mit SaaS zum E-Commerce-Erfolg

- Zur√ľck zur √úbersicht

Titelbild Shopify: Mit SaaS zum E-Commerce Erfolg

Die E-Commerce-Branche unterliegt einem stetigen Wandel. Auch im Bereich der Shopsysteme hat sich in den letzten Jahren so einiges getan und SaaS-Plattformen, wie Shopify, haben immer st√§rkeren Aufwind bekommen. Dabei erfreut sich der kanadische Anbieter l√§ngst nicht nur mehr bei Start-Ups und Kleinst-Businesses gro√üer Beliebtheit. Auch immer mehr gro√üe Enterprise-Marken wechseln auf Shopify und damit von einer selbstgehosteten zu einer SaaS-Plattform. Denn das bringt so einige Vorteile mit sich. Welche das sind und was das √ľberhaupt bedeutet, erf√§hrst du hier.

Was ist eine SaaS-Plattform?

SaaS steht f√ľr "Software as a Service". Diese Art von Plattform bietet dir Zugang zu Software √ľber das Internet, ohne dass du sie auf deinem eigenen Computer oder Server installieren musst. Du abonnierst den Service und kannst ihn direkt im Webbrowser nutzen. Updates und Wartung werden vom Anbieter durchgef√ľhrt, sodass du immer die neueste Version der Software verwendest.

Vorteile von Shopify als SaaS-Plattform

K√ľrzere Entwicklungsdauer und einfache Bedienung

Shopify ist bekannt f√ľr seine Nutzer:innenfreundlichkeit. Der Time-to-Market verk√ľrzt sich im Vergleich zu anderen Shopsystemen deutlich, da Erweiterungen dank des dazugeh√∂rigen, umfangreichen App-Stores rasch und unkompliziert integriert werden k√∂nnen. Auch das Daily Business gestaltet sich bedeutend einfach: Das intuitive Dashboard erm√∂glicht es dir, Produkte zu verwalten, Verkaufszahlen und andere KPIs zu analysieren (integriertes Reporting sei dank) und mit deinen Kund:innen zu interagieren.

Geringerer technischer Aufwand

Um Themen wie Hosting, Wartung oder Security Updates musst du dich bei Shopify nicht k√ľmmern. Die SaaS-Plattform √ľbernimmt all diese technischen Aspekte, was dir Zeit und Ressourcen spart.

Skalierbarkeit

Dein Gesch√§ft kann mit Shopify wachsen. Die Plattform ist mit seinen unterschiedlichen Packages auf Businesses jeder Gr√∂√üenordnung ausgerichtet. Je nach Anforderungen und Bed√ľrfnissen gibt es den passenden Tarif. Wenn du anf√§nglich kleiner starten m√∂chtest, ist es zu einem sp√§teren Zeitpunkt bei Shopify kein Problem auf ein leistungsf√§higeres Paket (wie zB Shopify Plus) umzusteigen. Die Plattform passt sich sozusagen dem Wachstum deines Shops an.

Sicherheit

Shopify legt gro√üen Wert auf Sicherheit. Die Plattform sorgt f√ľr die Einhaltung von Sicherheitsstandards und bietet integrierte SSL-Zertifikate, um die Daten deiner Kund:innen zu sch√ľtzen. Auch DSGVO-Konformit√§t ist kein Thema, um das du dir bei Shopify Sorgen machen m√ľsstest, da alle Shops in der EU gehostet werden und damit den geltenden Standards entsprechen.

Umfangreiche App-Integration

Wie weiter oben bereits erw√§hnt, kannst du deinen Shop mit einer Vielzahl an Apps und Plugins erweitern, die im Shopify App Store verf√ľgbar sind. Von Marketing-Tools, wie Klayvio bis hin zu Buchhaltungssoftware kannst du Funktionen hinzuf√ľgen, die speziell auf dein Gesch√§ft zugeschnitten sind.

Shopify im Vergleich zu anderen Shopsystemen

Im Vergleich zu anderen Shopsystemen, die du selbst hosten und warten musst, bietet Shopify eine sorgenfreie Alternative. Während Lösungen wie Shopware, WooCommerce oder Magento mehr Kontrolle bieten können, erfordern sie auch mehr technisches Wissen und Aufwand in Bezug auf Wartung und Sicherheit.

Shopify hingegen erm√∂glicht es dir, dich auf das Wesentliche zu konzentrieren: den Verkauf deiner Produkte und die Interaktion mit deinen Kund:innen. Die Kombination aus Benutzer:innenfreundlichkeit, Sicherheit und Support macht Shopify zu einer attraktiven Wahl f√ľr Onlineh√§ndler:innen, die eine zuverl√§ssige und wartungsarme L√∂sung suchen.

Fazit

Als SaaS-Plattform bietet Shopify Onlineh√§ndler:innen eine Reihe von Vorteilen, die es zu einer hervorragenden Wahl f√ľr den Einstieg und das Wachstum im E-Commerce machen. Die einfache Einrichtung, der geringe technische Aufwand und die Skalierbarkeit sind nur einige der Gr√ľnde, warum Shopify bei Onlineh√§ndler:innen so beliebt ist. Wenn du nach einer L√∂sung suchst, die dir erm√∂glicht, dich auf den Verkauf zu konzentrieren, anstatt dich in technischen Details zu verlieren, k√∂nnte Shopify genau das Richtige f√ľr dich sein.

Emanuel Rotter, Sales Lead und Senior Consultant

Hast du Fragen zu Shopify oder einem anderen Shopsystem oder wei√üt noch nicht genau, ob SaaS oder Open-Source das Richtige f√ľr dich ist? 

Melde dich bei uns, unser Expert:innen-Team berät dich gerne!